Aktuelles

Spende der besonderen Art

  • geschrieben von  PR Feuerwehr Irschenberg
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
Spende der besonderen Art
24 Nov
2019

Der Christbaum am Vorplatz des Feuerwehr-Gerätehauses ist mittlerweile schon zur Tradition geworden. Fast wäre diese ins Wasser gefallen...

Dass die Feuerwehr Irschenberg auch heuer wieder einen Christbaum aufstellt, war schnell klar. Doch woher nehmen...
Da kam die Anfrage von unserem Kameraden Alfred Eberhard grad rechtzeitig: Vor seiner Werkstatt wäre ein Gehölz, dass ihm nun zu groß geworden ist und weg soll. Warum nicht das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden?!

Gesagt, getan! Am 23.11.2019 fanden sich etliche freiwillige Helfer, die mit vereinten Kräften, den sich dem "Baumproblem" annahmen.
Der Transport erfolgte mit schwerem Gerät von der Loiderdinger Straße ans Feuerwehrhaus. Hier stand bereits das Fundament bereit. Fachmännnisch wurde der neue Christbaum zurecht gesägt, zusammen aufgestellt und sicher verankert.
Die Illumination des Grüns findet noch durch die Gemeindemitarbeiter statt, da entsprechende Hubsteiger eh vor Ort sind.

Trotz den warmen, föhnigen Temperaturen, gab es als verdiente Stärkung anschließend Glühwein und die "weltberühmten" Nussecken vom Sturm Christof.

An dieser Stelle nochmal ein herzliches Vergelt´s Gott an alle Spender und Helfer!

  • christbaum2019_001
  • christbaum2019_002
  • christbaum2019_003
  • christbaum2019_004
  • christbaum2019_005
  • christbaum2019_006
  • christbaum2019_007
  • christbaum2019_008
  • christbaum2019_009

Letzte Änderung am Sonntag, 24. November 2019 17:04
Schlagwörter
Mehr in dieser Kategorie: « Jugend Wissenstest 2019